Ausgezeichnet beim Wettbewerb "Beispielhaftes Bauen Biberach 2002 - 2009"
Energetisches Sanierungskonzept des eigenen Hauses im Wiesenweg 17, Uttenweiler

Begründung der Jury:

"Das Gebäude zeigt einen interessanten, experimentellen Ansatz zur energetischen Ertüchtigung eines einfachen Wohnhauses im dörflichen Kontext. Die vorhandene Bausubstanz wird dabei weitgehend integriert und mit einer zweiten, wärmegedämmten Fassade sowohl im Wand- als auch im Dachbereich umhüllt. Der entstehende Luftkollektor liefert den großen Teil der benötigten Energie. Dieses Konzept ist durch das gewählte Material Polycarbonat prägnant zu erkennen und stellt einen ungewöhnlichen, aber interessanten Beitrag zur Energieoptimierung alter Gebäude dar".
 bild01thumb Lufkollektor Uttenweiler01thumb Lufkollektor Uttenweiler01thumb Lufkollektor Uttenweiler04thumb Lufkollektor Uttenweiler04bild03bild04bild06bild05





Luftkollektor Uttenweiler05






Fotos: Wolfram Janzer Architekturbilder, Stuttgart; Bruno Maurer; Grafik "Energieströme": Universität Kaiserslautern, Fachgebiet Hauskybernetik






Veröffentlichungen / Auszeichnungen:

- Vortrag bei "Zukunft Altbau, 2010" in Zusammenarbeit mit Carmen Mundorff, Dipl.-Ing. Architektin, Bereichsleiterin Architektur und Medien der Architektenkammer Baden-Württemberg

 

- Veröffentlicht auf der Landesgartenschau in Nagold auf den Tafeln der Architektenkammer Baden-Württemberg mit dem Thema "Nachhaltiges Bauen".

 

- "Baden-Württemberg macht sich klimafit" Hauptpreis in der Kategorie "Erneuerbare Energien" Eine Auszeichnung der Bausparkasse Schwäbisch Hall und der Volksbanken und Raiffeisenbanken in Baden-Württemberg, März 2011

 

- Isover Energie Award 2013, Anerkennung

 

- Publiziert im "Isover best-of-book 2013"

  

- Publiziert in "Energie Kompakt, 1-2 2013". Autor ist Achim Pilz von Bau-Satz.net

 

- Bund-Jahrbuch 2013 - Ökologische Bauen und Renovieren auf den Seiten 76, 77 und 78. Autor ist Achim Pilz von Bau-Satz.net

 

- Deutsche Bauzeitschrift: Energie Spezial 11/2014

 

- Artikel: Die Bauphysik des Luftkollektors, Solare Luftheizsysteme und -konstruktionen Prof. Dr.-Ing. Angèle Tersluisen, M.Sc. Kamyar Nasrollahi, Kaiserslautern http://www.dbz.de/media/downloads/energie-spezial-2014-11.pdf

 

- „Untersuchung zur rechnerischen Bilanzierung solarer Luftheizsysteme und - konstruktionen"

Projektleitung: 
Technische Universität Kaiserslautern 
Fachbereich Architektur 
Fachgebiet Hauskybernetik Jun.Prof. Dr.-Ing. Angèle Tersluisen, M.Sc. Kamyar Nasrollahi

Kooperationspartner:
Technische Universität Kaiserslautern Fachbereich Architektur Fachgebiet Baukonstruktion 3 Prof. Johannes Modersohn
Dipl.-Ing. Felix Reiter, Architekt
Technische Universität Darmstadt El-Lissitzky-Str. 1, 64287 Darmstadt Fachbereich Architektur / Fondation Kybernetik Prof. Dr.-Ing. Annette Rudolph-Cleff, Prof. Günter Pfeifer

Forschungsbericht: http://www.irbnet.de/daten/rswb/16059011282.pdf

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok